Auf ins Migrationsprojekt – Was Sie bei der Conversion von SAP ERP-Berechtigungen auf S/4HANA beachten sollten

SAST Blog: Auf ins Migrationsprojekt - Was Sie bei der Conversion von SAP ERP-Berechtigungen auf S/4HANA beachten solltenDie Umstellung von SAP ERP auf S/4HANA bedeutet zeitgleich auch den Umstieg auf eine neue Technologie. Dies bringt Chancen aufgrund der gesteigerten Geschwindigkeit der In-Memory Datenbank SAP HANA und verbesserten User Experience durch die neue FIORI-Oberfläche. Die Einführung von S/4HANA stellt viele Unternehmen aber auch vor die schwierige Aufgabe ihr Migrationsprojekt richtig zu planen und durchzuführen – vorhandene Prozesse und Rollenkonzepte sind zu überdenken.

Weiterlesen

Wie Sie die steigende Komplexität von SAP S/4HANA Security meistern

SAST Blog: Wie Sie die steigende Komplexität von SAP S/4HANA Security meistern.Die Software-Suite SAP S/4HANA stellt einen zukunftsweisenden Grundstein für die Digitalisierung von Unternehmen dar und ist inzwischen bei großen und mittelständischen Unternehmen vermehrt im Einsatz. Jedoch bringen die Einführung von sowie Migration auf SAP S/4HANA auch eine steigende Komplexität in der Systemverwaltung und Administration mit sich. Unsere passenden Softwaretools bieten Ihnen die Chance, dieses Projekt erfolgreich zu bewältigen.

Weiterlesen

Anpassung des Berechtigungsmanagements in einem zentralen S/4HANA-System – Mit der richtigen Strategie und dem passenden Verwaltungstool sparen Sie wertvolle Zeit.

SAST Blog: Anpassung des Berechtigungsmanagement in einem zentralen S/4HANA-System

Beim Aufbau einer S/4HANA-Systemlandschaft besteht die Möglichkeit ein Front-End-System als zentral übergeordnetes System aufzusetzen, das auf unterschiedliche Back-End-Systeme zugreift. Dabei müssen im Vorfeld viele Punkte bedacht und sinnvoll konzipiert werden. Neben den technischen Voraussetzungen sind auch die Rollen- und Berechtigungskonzepte zu überarbeiten. Doch wie lässt sich das Berechtigungsmanagement in einem zentralen S/4HANA-System mit geringem Arbeitsaufwand anpassen?

Weiterlesen

SAP S/4HANA-Berechtigungen und die Qual der Wahl: Brownfield oder Greenfield

SAP S/4HANA-Berechtigungen und die Qual der Wahl: Brownfield oder GreenfieldIm Vorfeld der Migration von alten ERP-Berechtigungen in das neue SAP S/4HANA-System müssen sich Verantwortliche zahlreiche entscheidende Fragen stellen. Viele Unternehmen machen allerdings den Fehler, die Themen Sicherheit und Compliance erst ganz an den Schluss zu stellen. Doch diese Aspekte sollten unbedingt von Beginn an in die Migrationsstrategie eingebunden werden.

Weiterlesen

SAP Security & Compliance: „Kunden brauchen Lösungsanbieter.“

Ausgezeichnete SAP Security & Compliance: SAST SOLUTIONS von AKQUINET erhalten Softshell Vendor Award in GoldMit zwei Modulen im Jahr 2006 gestartet, umfasst das SAST SOLUTIONS-Portfolio inzwischen eine umfangreiche Kombination aus Software, Beratung und Service und bieten so eine ganzheitliche Lösung für die Absicherung von SAP-Systemen. Im Interview erzählt Geschäftsführer Bodo Kahl, welche Themen ihn und die Branche bewegen und was einen guten Dienstleister für SAP-Sicherheit und -Compliance heute ausmacht.

Weiterlesen

SAP Security & Compliance: Herausforderungen im Rahmen von S/4HANA, SAP Cloud und Code-Sicherheit

SAST DAYS: Experten-RoundtableGroße Ereignisse werfen bekanntlich Ihre Schatten voraus. Dazu gehört im SAP-Umfeld vor allem die notwendige Umstellung auf S/4HANA, wenn 2025 die Wartung für SAP ERP ausläuft.

Auf unseren SAST DAYS 2019 haben wir die anstehende Migration aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet – besonders die Themen Berechtigungen und Code Security stießen auf großes Interesse. Wir werfen einen Blick zurück auf spannende Tage, die zu gleichen Teilen die aktuellen Herausforderungen und die Vielfalt an Lösungen aufgezeigt haben.

Weiterlesen

Berechtigungen für Batch-Verarbeitung im SAP NetWeaver und S/4HANA-Umfeld

SAST SUITE: SAP User Access ManagementTrotz fortschreitender Nutzung von Weboberflächen im S/4HANA-Kontext wird immer noch eine Batch-Verarbeitung für Massendaten benötigt. Unsere Erfahrung aus Kundenprojekten zeigt jedoch, dass nur die wenigsten Berechtigungsadministratoren wissen, wie die Szenarien korrekt zu berechtigen sind. Der SAP OSS Hinweis 101146 gibt hier einen guten Überblick. In diesem Blogbeitrag möchten wir die Zusammenhänge für die Praxis zusammenfassend erläutern.

Weiterlesen

Wie migriert man SAP Custom Code schnell nach S/4HANA?

Expert Talk: S/4HANA (powered by it-onlinemagazin)Laut des kürzlich erschienenen DSAG-Investitionsreports planen in den nächsten Jahren bis zu 80 Prozent der Unternehmen, ihre SAP-Systeme auf S/4HANA umzustellen. Ein sportliches Unterfangen, das ist sicher. Um den internen Aufwand zu minimieren, empfiehlt sich daher, bereits vor der Migration Altlasten loszuwerden, die beispielsweise in Form von ABAP-Eigenentwicklungen daherkommen.

Weiterlesen