Managed Service: Der Turbo für Ihre SAP Security & Compliance

SAP Security & Compliance mit Managed ServicesDie Sicherheit von SAP-Systemen kann nur verlässlich gewährleistet werden, wenn sie regelmäßig auf Schwachstellen, fehlerhafte Konfigurationen und kritische Berechtigungen geprüft werden. Die konsequente Absicherung von SAP-Umgebungen ist jedoch sowohl technisch komplex als auch zeitintensiv und daher mit einem hohen Personalaufwand verbunden. Ein Managed Service ist hier eine attraktive Alternative.

Weiterlesen

SoD-freies Usermanagement durch Webservices für SAP-Systeme

SAST User and Access ManagementDie Verwaltung einer hohen Anzahl von Benutzerkonten in SAP-Systemen stellt für Unternehmen oftmals eine große Herausforderung dar. Besonders schwierig gestaltet es sich, wenn die Benutzeridentitäten in mehreren Systemen, Verzeichnisdiensten oder Datenbanken gepflegt werden müssen. Das führt oft zu Unübersichtlichkeit, SoD-Konflikten (SoD Segregation of Duties = Funktionstrennung) und darüber hinaus zu einem erhöhten Aufwand für deren Bereinigung.

Weiterlesen

Berechtigungen für Batch-Verarbeitung im SAP NetWeaver und S/4HANA-Umfeld

SAST SUITE: SAP User Access ManagementTrotz fortschreitender Nutzung von Weboberflächen im S/4HANA-Kontext wird immer noch eine Batch-Verarbeitung für Massendaten benötigt. Unsere Erfahrung aus Kundenprojekten zeigt jedoch, dass nur die wenigsten Berechtigungsadministratoren wissen, wie die Szenarien korrekt zu berechtigen sind. Der SAP OSS Hinweis 101146 gibt hier einen guten Überblick. In diesem Blogbeitrag möchten wir die Zusammenhänge für die Praxis zusammenfassend erläutern.

Weiterlesen

Kritische SAP-Berechtigungen ohne Betriebsstörungen reduzieren

SAP-Berechtigungen, SAP Security & ComplianceAls Betreiber von SAP-Systemen müssen sich Unternehmen einmal im Jahr einer Abnahme durch einen Wirtschaftsprüfer unterziehen. Häufig werden dabei auch die SAP-Berechtigungen unter die Lupe genommen und hinsichtlich Funktionstrennungsrisiken sowie kritischen Berechtigungen, insbesondere aus dem Umfeld SAP Basis Administration, überprüft. Wie Sie kritische SAP-Berechtigungen (Wirtschaftsprüfer Findings) im Handumdrehen reduzieren können, lesen Sie in unserem Blogbeitrag.

Weiterlesen

Effektives IT-Risikomanagement durch dynamische Mitigationsgruppen

SAST Risk and Compliance ManagementEin ganzheitliches und effektives IT-Risikomanagement verhilft zu qualifizierten, schnelleren Entscheidungen und birgt ein enormes Wertschöpfungspotential für das gesamte Unternehmen. Doch fehlt es in der Praxis oft an geeigneten Mitteln, um Gefährdungen führzeitig zu erkennen. Zudem wird das IT-Risikomanagement leider viel zu häufig nur als ein reaktiver Prozess verstanden.

Weiterlesen

Self-Adjusting Authorizations: Neues Tool von SAST verschlankt SAP-Rollen intelligent

SAST SUITE: Self-Adjusting AuthorizationsUnternehmen stehen regelmäßig vor dieser Herausforderung: Während des Tagesgeschäfts ist es sehr aufwendig, die SAP-Berechtigungen der Mitarbeiter auf dem aktuellen Stand zu halten. Mit unserem neuen Modul Self-Adjusting Authorizations der SAST SUITE werden die häufigsten Probleme intelligent aufgelöst. Denn ungenutzte Transaktionen werden automatisiert entfernt, was die Compliance-Sicherheit sowie den Schutz vor Datenmissbrauch erhöht und gleichzeitig administrativen Aufwand spart.

Weiterlesen

AKQUINET SAST SOLUTIONS und Snow Software gehen Partnerschaft ein

Partner AKQUINET SAST SOLUTIONS & Snow

Die SAP-Lizenzvergabe ist ein elementares Thema für Unternehmen. Dass das Berechtigungsmanagement hierbei ebenso eine entscheidende Rolle spielt wie die Lizenzoptimierung, geht allerdings leider oft im Tagesgeschäft und aufgrund mangelnder Kommunikation der jeweiligen Fach-Verantwortlichen unter. Für Entlastung sorgt ab sofort die Partnerschaft zwischen Snow Software, dem weltweit führenden Anbieter von Software Asset Management (SAM) und Cloud Spend Management Lösungen aus Stockholm (Schweden), und der akquinet AG.

Weiterlesen